Richtfest an der Nazarethkirche

von Kirchenvorstand (Redakteur)

Am Freitag, dem 16. Oktober 2015, feiern wir mit den Zimmerleuten und bisher am Bau beteiligten Handwerkern das Richtfest, laden als Kirchgemeinde diesen Personenkreis ein – wie es von ordentlichen Bauherren erwartet wird - zu einem zünftigen Essen. Wir werden vorher den Segensspruch der Bauleute hören, einen symbolischen letzten Nagel einschlagen und an dieser wichtigen Zwischenstation fröhlich das Lied anstimmen: „Nun danket alle Gott…“. – Dass auf Grund der derzeitigen Wetterlage besondere Umsicht nötig ist bei den Zimmerer- und anstehenden Dachdeckerarbeiten, versteht sich von selbst. Und mancherlei Verzögerungen mussten auch schon in den zurückliegenden Wochen hingenommen werden. D. h.: Weihnachten 2015 werden wir noch nicht wieder die Nazarethkirche nutzen können. Aber bald im neuen Jahr soll dann die Wiedereinweihung sein. Darüber informieren wir, sobald der weitere Bauverlauf genauer zu überblicken ist. - Doch jetzt erst einmal sehen wir dankbar auf das bisher Erreichte.

Zurück