Singen in der Kantorei

„Singen ist das Fundament zu allen Dingen“ schrieb der berühmte Barockkomponist Georg Philipp Telemann in seiner Autobiographie. Er fand, dass ein Komponist in seinen Werken „singen“ solle!

Nicht jeder ist ein Komponist – Aber jeder kann die Kraft des Singens erfahren! Singen verbindet Menschen, Singen reicht über das Reden hinaus, Singen macht einfach Freude!

Singen verbindet Menschen – das erfahren wir immer wieder aufs Neue, wenn wir, unterschiedlich wie wir sind in Bezug auf Alter, Bildung und Prägung, uns einer gemeinsamen Aufgabe widmen: Gottes Botschaft musikalisch weiterzugeben. Wir pflegen Kontakte zu Partnerchören in Tschechien und Ungarn, mit denen wir in regelmäßigen Abständen gemeinsame Chortreffen und Konzerte veranstalten. Die Kraft der Musik reicht sogar über Länder- und Sprachbarrieren hinweg!

Singen reicht über das Reden hinaus – Vieles, was sich in Worten nicht ausdrücken lässt, können wir singend erfahren. Deshalb singen wir regelmäßig in Gottesdiensten und Konzerten.

Singen macht einfach Freude – Freude an der Gemeinschaft mit anderen, Freude an der gemeinsamen Aufgabe, Freude am gesundheitsfördernden Effekt des Singens, ...

Zurück